Fon +49 711 788090 | info@spiegel-elektrotechnik.de

Spiegel Elektrotechnik GmbH

Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen

aktuelles

 

 

 

 

 

 


Einphasige Frequenzumrichter sind heutzutage in vielen Haushalts- und Industrieverbrauchern wie Waschmaschinen, Staubsauger, Lüftungsanlagen, Pumpen usw. vorzufinden.

Gerade in Haushaltsgeräten ist die Wechselrichter-Technologie von Vorteil, da sie dank des geringeren Stromverbrauchs und einer verbesserten Energieeffizienz eine höhere Geräteleistung ermöglicht.

Klassische RCDs, die Personen, Tiere und Geräte bei einer Nennfrequenz von 50/60 Hz schützen sollen, werden nicht auf die speziellen Fehlerströme mit hochfrequenten Wechselstromanteilen wie den Mischfrequenzen geprüft. Für den neuen RCD Typ F (F steht hier für Frequenz) wird in der Produktnorm DIN EN 62423 (VDE 0664-40) die Durchführung spezieller Hochfrequenztests gefordert.

  • Anwendung mit einphasigen Frequenzumrichtern, z.B. Hauswirtschaftsräume
  • Erkennung von Mischfrequenzströmen bis zu 1 kHz
  • System Pro M Anschlusstechnik
  • Klemmen 25qmm
  • Zubehör optional
  • Vollständige Typ A-APR Funktionalität
  • mit dauerhafter Laser-Beschriftung
  • Stromfestigkeit 3 kA

Quelle: ABB Newsletter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.