Fon +49 711 788090 | info@spiegel-elektrotechnik.de

Spiegel Elektrotechnik GmbH

BAUSTOLZ - von STRENGER

Baustolz

 








Seit 1982 ermöglicht die Firmengruppe STRENGER individuelles Wohnen und Leben auf einer nicht alltäglichen Basis.

BAUSTOLZ – von STRENGER – hat ein innovatives Konzept verwirklicht, das individuellen Wohnraum bezahlbar macht. Clever geplant bis ins kleinste Detail. Von Ihnen selbst online konfiguriert. Massiv gebaut mit hochwertigen, gesunden Materialien. Und perfekt realisiert von zuverlässigen Handwerkern. All das zu einem richtig guten Preis, der Ihnen finanziellen Spielraum lässt.

Wir projektieren für 25 Reiheneigenheime im Neubaugebiet „Lützelsachsen Ebene“ in Weinheim für BAUSTOLZ die Elektroanlage:

  • Zählerplätze:

Die Gebäude erhalten in den zentralen Hausanschlussräumen der Einheiten 1, 10 und 18 je einen zentralen Zählerplatz, in dem die Wohnungszähler untergebracht werden. Nach Vorschrift des Netzbetreibers wird der Zähler im Untergeschoss dieser Einheit angeordnet.

  • Stromkreisverteiler in den Eigenheimen:

Zur Absicherung der Räume wird in jedem Reiheneigenheim im Untergeschoss ein Aufputz-Stromkreisverteiler montiert. Außer den Sicherungsautomaten werden hier auch die erforderlichen Fehlerstromschutzschalter untergebracht.

  • Außenleuchten zur Beleuchtung gemeinschaftlicher genutzter Wege:

Außenleuchten allgemein als Wege- bzw. Mastleuchten je nach Erfordernis und Festlegung der Firma BAUSTOLZ, Schaltung mit Dämmerungssensor als Dauerlicht. Im Bereich der Stellplätze und Carports keine Beleuchtung.

  • Kabelverlegung mittels vorgefertigter Kabelsätze
  • Zentraler Telefonanschluss mit Sammelanschluss
  • Zentraler Antennenanschluss aus dem Kabelnetz des örtlichen Betreibers

Auftraggeber BAUSTOLZ – von STRENGER

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen